KiM Kollegen im Mittelpunkt

21.06.2018 Aus Fünf mach Drei - Siemens streicht Zahl der Divisionen zusammen.

Siemens-Chef Joe Kaeser will den Konzern weiter umbauen und die Zahl der Industriedivisionen reduzieren. Die neue Strategie "Vision2020+" will der Manager im August vorlegen und damit den neuen Einheiten auch höhere Margenziele verordnen.
>> Manager Magazin

25.04.2018 Inklusionspreis für die Wirtschaft 2018 Recruiting und Bewusstseinsbildung für mehr Inklusion
>> Inklusionspreis

11.03.2018 Das Silicon Valley im Erdinger Moos, Siemens will hier autonom fahrende Busse bis zur Serienreife bringen.

Der Flughafen München ist demnächst nicht nur Startplatz für Flugzeuge, sondern auch für Spitzentechnologien, Digitalisierung und Innovationen. Gestern fiel der Startschuss für den LabCampus, einen europaweit einzigartigen Forschungscampus mit tausenden neuen Arbeitsplätzen.
>> Merkur

07.03.2018 AfD-nahe Gewerkschaft legt - zuRechtsextreme ziehen in Betriebsräte ein.

Betriebsratswahlen stoßen in Deutschland kaum auf Interesse. Womöglich werden sie deshalb immer mehr zur Spielwiese von Neonazis und Rechtspopulisten: Die AfD baut ihren Einfluss bei Arbeitern zunehmend aus.
>> NTV

06.03.2018 Der Softwarehersteller SAP lässt Mitarbeiter frei entscheiden, von wo aus sie ihre Arbeit erledigen.

Unternehmen und Betriebsrat haben eine entsprechende Vereinbarung ausgehandelt, wie Personalchef Cawa Younosi der Deutschen Presse-Agentur sagte. Die Beschäftigten könnten ganz normal ins Büro kommen, sie könnten aber auch zu Hause, vom Café oder vom Schwimmbad aus arbeiten.
>> Augsburger Allgemeine

21.02.2018 Der Vorstand, der Joe Kaeser bei Siemens beerben könnte.

Michael Sen verantwortet die derzeit wichtigsten Projekte des Münchener Konzerns. Der Vorstand erinnert in vielerlei Hinsicht an seinen Chef.
>> Handelsblatt

18.02.2018 Siemens-Einschnitte: Vorgeschmack auf Wandel in der Industrie.

Die Einschnitte im Kraftwerksgeschäft von Siemens sind aus Sicht von Konzernchef Joe Kaeser nur ein Vorgeschmack auf die Folgen des tiefgreifenden Wandels der Industrie.
>> Kleine Zeitung

12.02.2018 Viele Hilfen für Schwerbehinderte.

7,6 Millionen Menschen in Deutschland sind derzeit als schwerbehindert anerkannt - rund 3,3 Millionen im erwerbsfähigen Alter. Sie haben Anspruch auf viele Hilfen.
>> OVB

17.01.2018 Zeitung: DGB rutscht unter Marke von sechs Millionen Mitgliedern

Die Mitgliederzahl des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) ist einem Zeitungsbericht zufolge voraussichtlich unter die Marke von sechs Millionen gerutscht.
>> Donaukurier

13.01.2018 Die Angst der Siemensianer.

Der Konzern ist seit Jahren wie ein Karussell, das sich immer schneller dreht. Viele sind dabei schon rausgeflogen.
>> Manager Magazin